Jungsgruppe

Die Jungsgruppe greift Fragen und Erfahrungen zum Jungesein, zum eigenen Selbstverständnis, zur Lebenssituation und Lebenslage, auch zu Körper, Gewalterfahrungen und insbesondere zur Sexualität auf.

Durch die geschlechtshomogene Gruppe ist meist eine offenere und ehrlichere Diskussion möglich.
Jungen fällt es untereinander leichter, individuell authentisch zu sein, aber auch ihre Gefühle mitzuteilen und über diese zu sprechen, als in der Anwesenheit von Mädchen, bei der sie sich stärker an dem gesellschaftlich erwarteten Rollenverhalten der Geschlechter orientieren würden.
Weitere Inhalte der Gruppenarbeit sind Kochen, Werken, Sport machen und div. Ausflüge.

Alter: 6 - 14 Jahre
Wann: siehe Wochenplan
Kosten: keine
Hinweis: Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

› Kommt vorbei - Wir freuen uns auf Euch

Die Jungsgruppe im Spielhaus Horner Rennbahn